StartseiteDas sind wirDas wollen wirDas machen wirSo feiern wir

Allgemein:

Startseite

Informationen, Elternbriefe, Schulwegplan

Ferien und bewegliche Ferientage

Kontakt

Impressum

Aktuelle Fotos, Informationen oder Berichte

Elternbrief im Dezember

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler!
Nur wenige Tage ist es her, da konnten wir die erste Kerze am Adventskranz anzünden. Damit beginnt für uns eine Zeit der Besinnlichkeit, in der wir unsere Weihnachtsbräuche pflegen – Nikolaus, Weihnachtsgebäck, Tannenzweige, Weihnachtskalender und vieles mehr. » Auch in der Schule >>>

Vortrag "Das Lernen lernen"

Sehr geehrte Eltern,
die Grundschule und die Witthoh-WRS laden Sie als Eltern unserer Schüler und Schülerinnen zu einem Vortrag ein am 23. November 2016, um 20 Uhr, in die Aula der Grundschule in Liptingen, zum Thema:
Das Lernen lernen
» Worum geht es ? >>>

Apfelernte

Bei unserem schönen Herbstfest im Jahr 2009 bekamen wir von der "Gemeinschaft der Eigenheimer und Gartenfreunde" einen Apfelbaum geschenkt, der nun Früchte trägt. An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal sehr herzlich für dieses wundervolle Geschenk bedanken - wie man sieht ein sehr nachhaltiges Geschenk mit viel Symbolcharakter ! Voller Freude gingen die Erstklässler in der herrlicher Oktobersonne ... » >>>

Abschlussfeier 2016


Hier die Fotos der Abschlussfeier ...
Mit dem Theaterstück "Die tollen Trolle", viel Musik und Seil-Kunststücken verabschiedeten sich dieses Jahr unsere Viertklässler...» >>>

Antrag auf Beurlaubung

Falls Sie Ihr Kind beurlauben lassen müssen, finden Sie hier >>> neue Formulare, die Sie verwenden können. Außerdem ist genau beschrieben, in welchen Fällen und von wem eine Beurlaubung genehmigt werden kann.

Fahrradführerschein für die vierten Klassen

Breits am Ende des 3. Schuljahres beschäftigten sich die Viertklässler der Grundschule im HuS- Unterricht mit dem Thema „Verkehrserziehung“. Unmittelbar nach den Sommerferien ging es dann richtig los. » >>>

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Einschulung der neuen Erstklässler

Hier gibt's » weitere Fotos von der Einschulung

Nach den schönen Sommerferien heißen wir euch im neuen Schuljahr herzlich willkommen. Wir hoffen, ihr hattet wunderschöne, erholsame und erlebnisreiche Ferien !
Der Unterricht beginnt für die Dritt- und Viertklässler in der 1.Stunde, für die Zweitklässler in der 2.Stunde, der Unterricht endet für alle nach der 5.Stunde.
In der 1.Schulwoche findet noch kein Nachmittagsunterricht statt.
Also, bis am Montag !!

Elternbrief im Juli 2016

Liebe Eltern,
der Sommer ist dieses Jahr leider nur sporadisch bei uns zu Gast! Starke Regenfälle haben in vielen Teilen Baden-Württembergs zu Überflutungen geführt und ganze Familien sind in ihrer Existenz gefährdet. Wir sind froh, dass in unserer Region solche Naturkatastrophen ausgeblieben sind. Wir hoffen, dass nun zu Beginn der Ferien das Wetter sich soweit stabilisiert und Sie die Urlaubszeit genießen können.
Mit meinem Elternbrief im Juli will ich Ihnen noch einige wichtige Infos für die letzte Zeit des Schuljahres geben. » >>>

Viertklässler- Ausflug an den Bodensee

Bei schönem Wetter konnten wir Viertklässler unseren Jahresausflug genießen. Zunächst ging es mit dem Bus nach Meersburg. Nach der Burgbesichtigung wanderten wir mit nach Unteruhldingen. Dort gab es eine Führung im Pfahlbautenmuseum. Nach einer Eis-und Spielpause fuhren viele von uns zum ersten Mal mit einem Schiff auf dem Bodensee. In Überlingen angekommen stiegen wir müde und erschöpft wieder in den Bus.
Alle waren sich einig: Es war ein herrlicher Ausflugstag!
Hier gibt's noch ein paar Erinnerungsfotos >>>

Bundesjugendspiele 2016

Alle hatten wohl ihren Teller leer gegessen, denn wir konnten bei wunderschönem Wetter in diesem trostlosen Frühling am 10.Juni die Bundesjugendspiele machen. Wir hoffen, dass es allen ein bisschen Spaß gemacht hat ... Hier einige Fotos » ... >>>

» >>> Hier noch die Ergebnisse der Grundschüler bei den Bundesjugendspielen – Leichtathletik 2016
(In der Hektik der letzten Wochen hatte sich ein Fehler eingeschlichen - wir veröffentlichten aus Versehen die Ergebnisse von 2015 - Enrtschuldigung !! Jetzt stimmt's hoffentlich !! :-))

Vom Schaf zur Wolle

Mit diesem Thema befassten sich die beiden zweiten Klassen in den vergangenen Wochen. Nachdem die Schüler im Mai die Schafschur in der Biogärtnerei bei Frau Denzel erleben durften, beschäftigten sie sich nun mit der Weiterverarbeitung der Wolle im Freilichtmuseum Neihausen.

„Skipping Hearts“ in der Grundschule Emmingen-Lipt

Um Kinder wieder zu mehr Bewegung zu motivieren, hat die Deutsche Herzstiftung das Präventionsprojekt „Skipping Hearts“ initiiert. Dabei wird den Kindern die sportliche Form des Seilspringens - das Rope-Skipping“ - vermittelt.
Auch dieses Jahr nahmen 25 Viertklässler » >>>>

„Schule mit sport- und bewegungserzieherischem Sch

Grundschule erhält erneut das Zertifikat:
„Schule mit sport- und bewegungserzieherischem Schwerpunkt“:
Bereits im Jahr 2003 wurde die Grundschule Emmingen-Liptingen mit dem Zertifikat „Schule mit sport- und bewegungserzieherischem Schwerpunkt“ ausgezeichnet. Nun standen die Überprüfung der Gültigkeit des Status und die Erneuerung des Zertifikates an. » >>> Hier geht's weiter >>>

Elternbrief im März 2016

Liebe Eltern,
in meinem Elternbrief vom März möchte ich Ihnen noch eine Zusammenfassung unseres Schullebens im letzten Vierteljahr geben und ebenso eine Ausblick auf die kommende Zeit. Nur noch wenige Tage, dann beginnen die Osterferien! » >>>

Fußballerglück !

Diese Meldung hat zwar nicht direkt etwas mit der Grundschule zu tun - aber einige unsere Schüler sind zurecht ganz stolz darauf, am Sonntag einen Pokal in in Weigheim gewonnen zu haben !! Sie machten den 1.Platz bei einem Turnier mit 16 Mannschaften !!! Wir gratulieren den Fußballprofis !!!

kein Schülergottesdienst am 18.März !!

Schmotziger Dunnschdig 2016

Luschdig war's wieder am Schmotzige !! » Hier ein paar Fotos >>>

Endlich Schnee !!

Pünktlich nach den Weihnachstferien kam er endlich - der Schnee !! Die Kinder hatten viel Spaß beim Schneemann und Schneeburgen Bauen und bei wunderbar sonnigen Winterwetter konnte man herrlich im Schnee toben ... Hier noch ein paar Fotos » >>>

Wir wünschen allen Kindern und Eltern alles Gute für ein gesundes, friedliches, erfülltes und erlebnisreiches Jahr 2016

Weihnachtsfeier

Dieses Jahr fand die Weihnachtsfeier in der Schule statt. Eine kleine Ausstellung zum Thema "Weihnachten früher" und "Schule früher" erinnerten mit einigen Exponaten von Eltern und Großeltern daran, dass das Schulhaus 1965, also vor 50 Jahren erbaut wurde. Aus diesem Anlass kam auch ein richtiger Nikolaus, um die Kinder mit "Apfel, Nuss und Mandelkern" zu beschenken. Auch wurden einige Dinge verkauft, die die Kinder im Unterricht gebastelt hatten und die den ein oder anderen noch ein kleines Weihnachtsgeschenk finden ließen. Aus verschiedenen Klassen wurde ein kleines Programm aufgeführt : Die szenische Darstellung der Sterntaler-Geschichte wurde umrahmt von Liedern des Chors mit Begleitung des Orff-Gruppe, Gedichten und einem Lichtertanz der ganz Kleinen... » >>> hier noch ein paar Fotos

Adeventsbesinnungen

Jedes Jahr im Advent treffen sich alle Schüler der Schule um den Adventskranz und singen zusammen Lieder, tragen Gedichte oder kleine Spielstücke vor und die kleinen Musikanten dürfen ihr Können auf ihren Instrumenten zeigen. » >>>

Theaterfahrt 2015 - Rumpelstilzchen

Großen Spaß hatten die Kinder bei unserer gemeinsamen Theaterfahrt nach Tuttlingen in die Stadthalle. Dort wurde das Märchen "Rumpelstilzchen" der Brüder Grimm aufgeführt. Gut gefallen haben den Kindern neben der Handlung vor allem die schönen Kostüme und das gute Spiel der Schauspieler. Natürlich gab es auch immer wieder etwas zu Lachen !! Da man während der Aufführung keine Fotos machen durfte, müssen wir uns auf Fotos während der Busfahrt und im Zuschauerraum begnügen » >>>

Besuch in der Mosterei

Sehr herzlich begrüßte der „Apfel-Metzger“, wie er liebevoll genannt wird, die Schülerinnen und Schüler der Klassen 2a und 2b der Grundschule am letzten Donnerstag, bzw. Dienstag. Die Kinder hörten Herrn Breinlinger gespannt zu und erfuhren, wie der Apfel verarbeitet wird und zum krönenden Abschluss durfte jedes Kind frisch gepressten Apfelsaft probieren. Wir danken Herrn Breinlinger herzlich für einen tollen Besuch in der Mosterei. Hier noch ein paar Fotos » >>>

Schulwege-Pläne

Hier finden Sie den neu bearbeiteten Schulweg-Plan, der Ihnen helfen soll, den sichersten Schulweg für Ihr Kind zu finden. Gefahrenstellen sind besonders gekennzeichnet » >>>

Informationen zur Ganztagesschule

Sehr geehrte Eltern,
mit diesem Elternbrief möchten wir Sie über den derzeitigen Stand der Entwicklung zur Ganztagesschule informieren... » >>>

Herzlich willkommen in der Schule !

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Unsere neuen Erstklässler wurden von Herrn Napierala und den Zweitklässlern herzlich begrüßt. Die 2a führte ein kleines Theaterstück vom "Buchstabenvogel" auf und wurde musikalisch unterstützt von den Kindern aus der 2b. Anschließend ging's zur ersten Unterrichtsstunde mit ihren neuen Klassenlehrerinnen Frau Wallstein (1a) und Frau Stingl (1b). Hier gibt's noch ein paar Fotos » >>>

Abschlussfeier 2015

Hier gibt's noch Fotos von der letzten Abschlussfeier » >>>>

Ganztagesschule 2016/2017 ?? Unser Konzept

Hier finden Sie unser Konzept für eine » Ganztagesschule >> [926 KB]

Marienkäfertag

Die Erstklässler befassten sich im Unterricht mit dem Marienkäfer. Um seine Umgebung kennenzulernen und etwas über weitere Nützlinge im Garten erfahren zu können, besuchten wir Christiane Denzel in der Breiten Wies'. » >>>

Besuch der Erstklässler in EmmiLis Büchertruhe

Endlich können wir lesen !!! Wie jedes Jahr besuchen die Erstklässler die Bücherei "EmmiLis Büchertruhe", wo Frau Thiel allerhand Bücher für die 1.Lesestufe bereit hält und den Kindern zeigt, wie sie sich in der Bücherei zurecht finden können. Stolz nimmt jedes Kind hinterher ein, zwei Bücher mit, die es lesen möchte.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Unser Schulhof

„Darf ich zum Spiel bitten oder möchtest du noch ein bisschen an diesem schönen Plätzchen verweilen ?“ , könnte Tino an der Weidenmuschel fragen… Viel Lust an der Bewegung bietet das neue Reck auf dem Pausenhof der Grundschule in Liptingen. Beides wurde der Grundschule vom „Förderverein für Kinder und Jugendliche“ gespendet. Die Kinder werden ihre Freude daran haben und die Grundschule möchte sich auf diesem Weg ganz herzlich für die großzügigen Spenden bedanken.
Der Dank gilt auch dem Bauhof, der das neue Spielgerät so prompt aufgebaut hat, damit die Kinder schnellstmöglich daran turnen und ihren Spaß in der großen Pause haben können.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Jugend trainiert für Olympia

Grundschulmannschaften werden Kreismeister bei Jugend trainiert für Olympia:
Am 17. Juni fanden in Radolfzell die Kreismeisterschaften der Landkreise Tuttlingen und Konstanz statt. » Hier gehts's weiter >>>

Grundschulstaffel läuft bei run & fun

Am letzten Samstag, dem 13. 06. 2015, starteten zwei Mädchen und drei Jungs der beiden vierten Klassen bei run & fun in Tuttlingen.
Aufgeregt nahm die Mannschaft » ... >>>

neues Spielgerät zum Klettern auf dem Schulhof

Nachdem der alte Kletterturm und die Reckstangen auf dem Schulhof kaputt waren, wurde diese Riesenkletterinsel für die Kinder aufgebaut. Die Erstklässler hatten schon einen Riesenspaß dabei, heute morgen darauf herumzuklettern, nachdem sie bei der Landschaftsputzete fleißig Müll in Liptingen aufgesammelt hatten.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Schulsozialarbeit

Julien Jurado ist der neue Schulsozialarbeiter an unserer Grundschule, der auch an der Witthohschule in Emmingen tätig ist. Er möchte sich hier gerne vorstellen » >>>

Abschlussfeier Juli 2014

Endlich die » Fotos der Abschlussfeier !!! mit dem Theaterstück "Ein Fremder kam nach Buchara", den Vorführungen der Orff-Gruppe und dem Tanz "Applaus, Applaus"

Alle Viertklässler der Grundschule erhalten ihren

In den vergangenen Wochen beschäftigten sich die Viertklässler der Grundschule im MNK-Unterricht mit dem Thema Verkehrserziehung.
Neben der Theorie im Klassenzimmer übten die Schülerinnen und Schüler zunächst auf dem Verkehrsübungsplatz der Jugendverkehrsschule in Tuttlingen. Dabei verstanden es Herr Flum und Herr Jean von der Tuttlinger Polizei hervorragend, die Kinder zu motivieren und sie mit den Regeln des Straßenverkehrs vertraut zu machen.
Nach 3 Übungseinheiten in Tuttlingen mussten die Schüler nun ihre Fähigkeiten im Straßenverkehr in Liptingen unter Beweis stellen.
Abschließend fand sowohl eine theoretische als auch die praktische Prüfung statt, die von allen SchülerInnen erfolgreich absolviert wurden. Stolz nahmen die Viertklässler ihren Fahrradführerschein in Empfang. Herzlichen Glückwunsch!
Vielen herzlichen Dank auch für die Unterstützung der Eltern Frau Bittenbinder, Frau Franz, Frau Gaßner, Frau Mader, Frau Michalke, Frau Rempp, Frau Schwarz, die zwei Vormittage lang mithalfen.

Frederick-Woche 2014

Zur Frederickwoche kam Martina Baumbach mit einem Koffer voller Bücher » >>>

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

EDe, der Energie-Detektiv in der 4.Klasse

Im Rahmen des MNK -Themas „Energie - Strom“ bekam die 4b Besuch von EDe, dem „Energie-Detektiven“ – eine Schulaktion des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg. » >>> hier geht's weiter

Busschule

Bereits im letzten Schuljahr besuchten uns Herr Jean von der Polizei Tuttlingen und Herr Braun von Tut-Ticket und berichteten über erschreckende Unfälle an Bushaltestellen, wie sie leider auch in unserer näheren Umgebung viel zu häufig vorkommen.
Den Schülern wurden die Gefahren an den Bushaltestellen aufgezeigt, richtiges Verhalten im Bus, d.h. beim Ein- und Aussteigen sowie während der Fahrt wurde gemeinsam erarbeitet. » Hier geht's weiter >>>

Lesung mit Armin Pongs - Februar 2014

Begeistert waren die meist in krokofil-grün gekleideten Jungen und Mädchen bei einer Mitmach-Lesung des Kinderbuchautors Armin Pongs, der am Chiemsee lebt und durch seine Kinderbuchgeschichten vom freundlichen „Krokofil“ bekannt wurde... » hier geht's weiter >>>

Schulfest 2013

Schulfest an der Grundschule in Emmingen – Liptingen
Am 2. Oktober fand in der Grundschule in Liptingen ein Schulfest statt. Alle Kinder, Eltern, Verwandte und Freunde der Schule waren herzlich dazu eingeladen mit zu feiern. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Schulleiter, H. Napierala, ertönte die „Sinfonie mit dem Paukenschlag“ von Haydn auf der Treppe » >>> hier geht's weiter ...

Projekt 2013 : Feste vorbereiten ...

... organisieren und feiern
Dieses Jahr beschäftigen wir uns bei unserem Projekt mit dem Planen und Organisieren der Abschlussfeier im Juli und dem Schulfest im Oktober. Vieles gibt es zu planen und vorzubereiten. Ein inhalticher Schwerpunkt ist dabei im Grimm-Jubiläumsjahr das Thema "Märchen", wie man auf den Projektplakaten gut sehen kann ... » >>>

Vom Korn zum Brot

Auch dieses Jahr waren die Drittklässler wieder bei einem Besuch im Freilichtmuseum zum Thema "Vom Korn zum Brot". Nachdem man sich bereits im Unterricht auf dieses Thema vorbereitet hatte, bot das Museum die Möglichkeit, das Gelernte praktisch zu erfahren und umzusetzen. Viel Freude hat es gemacht und so manches erfuhren die Kinder nebenher über das Leben in früheren Zeiten. » Hier ein paar Eindrücke >>>

Landschaftputzete

Wie jedes Jahr ist es ein Anliegen auch von uns Grundschülern, unser Dorf und unseren Wald sauber zu halten. Deshalb beteiligten wir uns an der Landschaftputzete. Alle Klassen schwärmten am 18. April in alle Richtungen aus ... » >>>

Tubaman - Kooperation mit den Musikvereinen

Ein Musikunterricht der ganz besonderen Art fand am 21. Februar in den jeweiligen Probelokalen der Musikvereine von Emmingen und Liptingen statt. Die beiden 3. Klassen waren zu einem Schnupperkurs eingeladen worden...» >>>

Besuch in der Witthoh-Schule

Am Montag vor den Fasnetsferien besuchten unsere Viertklässler die Witthohschule.
Nach der Begrüßung durch Herrn Schray wurden die Schüler » >>>

Zwei Wochen später konnten die Dritt- und Viertklässler wieder an einer Medien-Rallye teilnehmen, die zusammen mit EmmiLis Büchertruhe organisiert worden war. Aktuell zum » Grimm-Jahr ... >>>

Zirkus Renz kommt in die Schule

Am zweitletzten Schultag vor den Ferien kam der Zirkus Renz in unsere Schule. Die drei Akrobaten des kleinen Zirkus zeigten den gespannten Schülerinnen und Schülern ihre akrobatischen Künste und bekamen viel Beifall dafür. Auch der Clown durfte natürlich nicht fehlen, der mit Nico seinen Schabernack trieb. Hier gibt's noch ein paar» Fotos >>

Kooperation Kindergarten-Grundschule

Die Kinder der Kindergärten in Emmingen- Liptingen durften diese Woche Schulluft schnuppern. Bei einem Besuch in der GS Emmingen- Liptingen nahmen sie jeweils an einer Sportstunde und einer Deutschstunde teil und » >>> hier geht's weiter

Umwelttage an der Grundschule

Die Schüler der einzelnen Klassen beschäftigen sich mit verschiedenen Themen in den Bereichen Mülltrennung - Müllsortierung - Müllrecycling. Als Experte kommt Thomas Kremer vom Umweltamt, der den Kindern zeigt, wie man den Müll richtig trennt und wie man Papier wiederverwerten kann, indem man z.B. neues Papier daraus schöpft. » >>>